Neurologische Behandlungen:

Hier stehen Patienten mit Erkrankungen des Zentralen Nervensystems
im Mittelpunkt. Behandelt werden Menschen nach Schlaganfall,
mit Schädel-Hirn-Verletzungen, Multipler Sklerose, Parkinson-Syndrom,
Demenz und Amyothropher Lateralsklerose.

 

Zum Einsatz kommen Spiegeltherapie, Gleichgewichtsübungen,
Sensibilitätstraining, Übungen zur Verbesserung der Grob-und Feinmotorik,
Hirnleistungstraining, Wahrnehmungsförderung, Training von Alltagsaktivitäten ( ADL- Training),
Erlernen von Ersatzfunktionen, Hilfsmittelberatung und
ein umfassendes therapiebegleitendes Übungsprogramm für zu Hause.
Speziell bei der Arbeit mit Kindern wende ich Bobath-Griffe und KISS-Therapie an.
 

 

 

 

Ziel der Therapie ist die Hemmung und der Abbau schmerzerzeugender
Haltungs- und Bewegungsmuster, sowie das Erlernen und
Üben normaler Bewegungen.

 

Zusatzqualifikationen:

 

·       Spiegeltherapie

·       Taping nach TCM

·       Myofasziale Triggerpunktbehandlung

·       Reflexzonentherapie am Fuß nach Hanne Marquardt

·       Tuina-Massage

·       Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

·       Chinesische Ausleitung: Gua Sha

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.